BonVenture IV:

Unternehmertum trifft Wirkung

Wir stehen kurz vor dem Final Closing unseres vierten Fonds für High-Impact Investing. Jetzt ist die letzte Gelegenheit für weitere Investitionen. Investieren Sie mit uns in eine bessere Zukunft!

Stellen Sie sich vor, Sie investieren in eine lebenswerte Umwelt, in Chancengleichheit, in Bildung oder in Klimaschutz. Unterstützen Sie Unternehmer*innen, die diese Herausforderungen lösen. Mit Ihren Investments beschleunigen Sie das Wachstum der Unternehmen und erhöhen ihre gesellschaftliche Wirkung. Das BonVenture-Team steht den Unternehmen zudem mit seiner Erfahrung aus über 50 finanzierten Unternehmen strategisch und beratend zur Seite.

Werden Sie Teil der High-Impact-Bewegung.

DIESE GESCHICHTE KÖNNEN SIE MIT UNS FORTSCHREIBEN:

So wirken

High-Impact Investments

Wie könnten die Investments aussehen? Drei Beispiele aus unseren bisherigen Fonds:

AfB

Herausforderung:
Nur 20 % des Elektromülls wird recycelt; Menschen mit Behinderung finden kaum Arbeitsplätze.

Ansatz:
Menschen mit Behinderung bereiten ausrangierte Firmen-IT professionell auf, die in Ladengeschäften und online als Second-Hand-Hardware verkauft werden.

Wirkung:
Knapp 200 Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen; 475.000 IT-Teile aufbereitet in 2019 (entspricht 22.900 Tonnen eingesparter Metalle und Mineralien).

Volunteer Vision

Herausforderung:
Benachteiligten Zielgruppen bei der beruflichen Entwicklung helfen

Ansatz:
Unternehmen geben ihren Mitarbeiter*innen die Möglichkeit, flexibel und effizient 1:1-Mentorings durchzuführen – mit den strukturierten e-Learning-Programmen von Volunteer Vision.

Wirkung:
Engagement für Benachteiligte wird unkompliziert und selbstverständlich in den Arbeitsalltag integriert.

Wegatech

Herausforderung:
Die Energiewende schaffen – möglichst dezentral und mit vielen Kleinerzeugern

Ansatz:
Wegatech macht Hausbesitzer vom Stromverbraucher zum Erzeuger – mit kleinen Heimkraftwerk-Systemen aus Photovoltaik, Stromspeicher und Wärmepumpe.

Wirkung:
Seit 2010 haben Wegatech-Kunden etwa 6.721.000 kg CO2 eingespart. Das entspricht 537.636 neu gepflanzten Bäumen.

BonVenture IV

Facts & Figures

Unsere Investitionsstrategie: Die Finanzierung innovativer Unternehmen und Organisationen mit engagierten Sozialunternehmer*innen und messbarer sozialer, ökologischer oder gesellschaftlicher Wirkung. Vor allem im deutschsprachigen Raum (DACH), in geringerem Maße auch in anderen EU-Ländern. Der thematische Fokus unserer High-Impact Investments liegt auf den Sustainable Development Goals (SDG) der UN. Wir investieren auch zusammen mit anderen Beteiligungsfonds, Privatinvestor*innen, Business Angels, Stiftungen oder Spender*innen.

So läuft ein High-Impact Investment ab:

  • Als Investor*in geben Sie Risikokapital in unseren Fonds.
  • Mit den Einlagen beteiligt sich der Fonds per Eigen-, Mezzanine- oder Fremdkapital an 15–20 Sozialunternehmen und streut damit das Risiko.
  • Die Unternehmen werden in einem Due-Diligence- Prozess von den BonVenture Partner*innen ausgewählt.
  • Ein erfahrenes Investitionskomitee entscheidet in einem strukturierten Prozess über die Investitionen.
  • Der Investor*innenbeirat legt die Schlüsselkennzahlen (Key-Performance-Indicators) für die Wirkungsmessung fest.

Wie aktiv Sie mitwirken, entscheiden Sie selbst:

Manche Investor*innen möchten sich aktiv einbringen, auch abseits des Finanziellen die Unternehmen unterstützen. Andere halten sich lieber im Hintergrund. Bei uns ist beides möglich. Prinzipiell betreut das BonVenture-Team die Sozialunternehmen bei der Geschäftsentwicklung, der Wirkungsmessung und mit seinem Netzwerk. Sie als Investor*in erhalten detaillierte Reportings und Update-Talks. Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit – falls gewünscht – zum persönlichen Austausch mit den Unternehmer*innen und zur gezielten Unterstützung. So nutzen wir die Synergien unserer Gemeinschaft und potenzieren unseren gemeinsamen Impact.

Sie wollen mehr wissen?

Zielrendite, Mindestanlage oder Verwaltungsgebühren? Hinterlassen Sie uns einfach Ihre E-Mail-Adresse. Wir schicken Ihnen unseren Teaser mit allen Rahmenbedingungen zeitnah zu.

Unser

Track Record

BonVenture ist seit 2003 der Pionier für High-Impact Investing im deutschsprachigen Raum. Als einzige deutsche Fondsgesellschaft sind wir als European Social Entrepreneurship Funds (EuSEF) bei der BaFin registriert und damit der sozialen Wirkung unserer Investments gesetzlich verpflichtet. In den letzten knapp 20 Jahren haben wir drei erfolgreiche soziale Risikokapitalfonds aufgelegt:

Ihre doppelte

Rendite

High-Impact Investing ist eine Form der nachhaltigen Geldanlage mit besonders hoher gesellschaftlicher Wirkung. Das unterscheidet unsere Fonds von anderen Nachhaltigkeitsfonds, die lediglich auf Ausschlusskriterien beruhen (zum Beispiel keine Rüstungsindustrie, keine Suchtmittelunternehmen, keine braune Energie, etc.).

Diese Ausschlusskriterien setzen wir auch, aber viel wichtiger ist, was darüber hinausgeht: All unsere Portfolio-Unternehmen verfolgen mit ihrem Geschäftsmodell per se eine positive gesellschaftliche Wirkung. Bewusst erzeugen sie finanziellen und gesellschaftlichen Gewinn zugleich – das nennen wir die doppelte Rendite. Sie verbinden die Ziele des gemeinnützigen Sektors mit dem Gewinnstreben profitorientierter Unternehmen. Wo sich unsere Fonds im Spektrum der nachhaltigen Geldanlagen befinden, sehen Sie hier:

Das sagen

unsere

Investor*innen

»Impact Investing ist für mich die einzige sinnvolle Art des Investierens. Wirkung und Rendite müssen Hand in Hand gehen. Das Team von BonVenture kenne ich seit mehr als 7 Jahren und habe dadurch ein tiefes Vertrauen in deren Expertise. BonVenture gehört für mich zu den überzeugendsten Impact Fonds in Europa.«

Antonis Schwarz

»In den 15 Jahren seit Gründung standen wir bei BonVenture nie besser da als heute. Wir haben ein hochkompetentes und sehr erfahrenes Team, das sich hervorragend ergänzt.«

Bernard Jan Wendeln

»BonVenture vereinbart als professioneller High-Impact Investor Menschlichkeit und Wirtschaftlichkeit. In seinen 15 Jahren hat das Team viele sozial ausgerichtete Organisationen unterstützt und so Gutes für viele Menschen bewirkt. Dank BonVenture kann ich soziale Verantwortung effizient in konkrete Hilfe umzusetzen.«

Dr. Horst Goss

 

»Das Schöne an einer Investition in die BonVenture-Fonds ist, dass man neben der möglichen Kapitalrendite auch noch einige tolle Sozialprojekte unterstützen kann.«

Prof. Dr. Falk F. Strascheg